Pflegekinder - next generation

 

Nationale Fachtagung

Wie kann die Schweiz noch besser für Pflegekinder sorgen? Auf diese Frage fehlen bis anhin fundierte wissenschaftliche Antworten, denn der Pflegekinderbereich in der Schweiz ist kaum erforscht. Um die Forschungslücken zu schliessen, startet diesen Herbst das nationale Projekt «Pflegekinder – next generation». Das mehrjährige Projekt – unter dem Patronat der Palatin-Stiftung mit PACH und INTEGRAS als Projektpartner – zielt darauf ab, die Bedingungen, unter denen Pflegekinder in der Schweiz aufwachsen, langfristig zu verbessern. Anlässlich der Tagung vom 25. Oktober 2019 wird das Projekt «Pflegekinder – next generation» erst- mals einem breiten Fachpublikum vorgestellt.

Flyer

25. Oktober 2019
Volkshaus Zürich